DER AUFGUSSFÄCHER

 

Was sind die Vorteile des Aufgussfächers?


Für den Saunameister hat die Verwendung des Aufgussfächers folgende Vorteile:

  • Die heiße Luft kann zielgenau im Schwitzraum verteilt werden.
  • Je nach Aufgussvariante kann der Luftstrom mit der entsprechenden Wedeltechnik präzise dosiert werden, von angenehm-sanft bis heiß-intensiv.
  • Das Wedeln mit dem Aufgussfächer kann in sehr eleganten Bewegungen durchgeführt werden. Das kommt vor allem bei sanften Entspannungsaufgüssen gut zur Geltung.
  • Der Einsatz des Aufgussfächers ist weniger kraftraubend als die Verwendung eines Handtuches.
  • Beim Einsatz von Handtüchern besteht immer die Gefahr, dass beim Wedeln Saunagäste am Kopf getroffen werden. Das ist bei der Verwendung des Aufgussfächers nahezu ausgeschlossen.
  • Den Aufgussfächer gibt es in 2 Größen. Der Aufgussfächer PLUS ist knapp doppelt so groß wie der Aufgussfächer STANDARD. Er wurde speziell für die Durchführung von Aufgüssen in großen Saunakabinen entwickelt. Der Aufgussfächer STANDARD ist universell in allen Saunen einsetzbar.
  • Das Fächergestell ist aus stabilem Eschenholz gefertigt, welches auch für Werkzeugstiele verwendet wird. Der Stoffbezug besteht aus 100% Baumwolle mit strapazierfähiger Köperbindung. Diese Materialien sorgen dafür, dass mit dem Aufgussfächer viele Aufgüsse durchgeführt werden können.
  • Sollte es am Griff durch die Nutzung zu Verfärbungen durch Schmutz und Schweiß kommen, können diese einfach beseitigt werden:  mit einem feinen Holzschleifpapier (Körnung 180) die Oberfläche schleifen, bis die Verfärbung beseitigt ist. Wir empfehlen, das Holz danach mit einem handelsüblichen Naturöl einzureiben.
  • Die Stoffbezüge sind in mehreren Farben erhältlich. Entweder zweifarbig in der Kombination rot + orange. Oder einfarbig in weiß, schwarz, hellbraun oder dunkelbraun.
  • Bei Bedarf kann der Stoffbezug vom Gestell abgezogen und gewaschen werden. Der Stoff ist bereits vorgewaschen, was ein Eingehen bei weiteren Waschvorgängen verhindert. Wir empfehlen eine Waschtemperatur von 40°C.

 

YouTube-Video: Aufguss mit dem Aufgussfächer